Datenschutzhinweise „Achtung.Passau!“ App (Stand: 03/2017)

Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH (im Folgenden ESG) möchte Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenerhebung und Datenverwendung bei der Nutzung der App informieren.

Personenbezogene Daten
Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Die ESG erhebt bei jedem Zugriff auf die App folgende Daten: Push-Identifier und das Betriebssystem.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Nach Möglichkeit werden anonymisierte oder pseudonymisierte Daten genutzt. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt nur zum Zwecke der Bereitstellung der mit unserer App angebotenen Dienste sowie zur Authentifizierung Ihrer Nutzungsberechtigung.

Zugriffs-Berechtigungen
Wir benötigen diese Zugriffsmöglichkeiten und Informationen (Push Identifier und das Betriebssystem) zur technischen Funktionsfähigkeit unserer App und zur Bereitstellung der mit der App angebotenen Dienste, insbesondere von Informationen zur Lageentwicklung und Bereitstellung von Lageberichten (Push-Service). Wir erfragen beim Installationsvorgang eine Erlaubnis für den Zugriff auf die einzelnen Funktionen und Informationen und werden auf diese Funktionen nur zugreifen, sofern Sie einer Freigabe zustimmen. Sie können je nach Betriebssystem die Zugriffsrechte manuell in den Einstellungen entziehen. Wie dies funktioniert, entnehmen Sie bitte den Herstellerhinweisen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie die App ohne entsprechende Freigaben nur eingeschränkt bzw. nicht nutzen können.

Android:
Vor dem Download der App im Google Play Store werden folgende Berechtigungen zu folgendem Zweck abgefragt:

Berechtigung Zweck
Push-ID Es wird der Push Identifier und die Plattform, in diesem Fall Android, gespeichert. Diese Daten sind erforderlich um Push-Nachrichten an das angemeldete Device versenden zu können.
WLAN - Verbindungsdaten
Nutzung des Internets und das Laden neuer Inhalte in der App.

iOS:
Vor der ersten Nutzung der App werden folgende Berechtigungen zu folgendem Zweck bei iOS abgefragt:

Berechtigung Zweck
Zustellung von Push-Nachrichten Empfangen von Push-Nachrichten über die Push-ID.

In der App besteht außerdem die Möglichkeit direkt auf die Telefonfunktionalität des jeweiligen Betriebssystems zuzugreifen. Die Funktionalität ist nicht einstellbar bzw. abwählbar. Wenn Sie auf das entsprechende Telefonsymbol in der App drücken, wird die bei uns in der Datenbank hinterlegte Telefonnummer angerufen.

Anbieter der Betriebssysteme
Im Rahmen der Nutzungsbedingungen Ihres Smartphones können durch den Anbieter (Apple Inc. oder Google Inc.) Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Datenschutzerklärungen/Einstellungen des Anbieters.

Keine Datenweitergabe an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Sicherheit
Um Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen oder Missbrauch zu schützen, haben wir umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.

Verantwortliche Stelle und Kontakt
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Livry-Gargan-Straße 6, 82256 Fürstenfeldbruck

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, die auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Persönlich / Vertraulich
Frau Agnieszka Czernik
intersoft consulting services AG
Marsstraße 37, 80335 München
E-Mail: aczernik@intersoft-consulting.de

Stand: März 2017